panelarrow

Erfolgsberater – motivierende Business-Seminare

Mehr Zeit, mehr Umsatz, mehr Motivation!

Zeitmanagement: Warum Zeitplanung so wichtig ist

| 0 comments

Haben Sie eine Idee? Meistens schaut man auf seine Aufgabenliste und beginnt die Dinge abzuarbeiten. Wo bleiben dann aber Ihre wichtigsten Aufgaben, die, die Sie wirklich weiterbringen?

Auch dem stärksten „Anti-Planer“ sollte klar sein, dass Zeitplanung auch immer grundsätzliche Fragen betrifft und er damit seinen Erfolg direkt beeinflusst. Mit anderen Worten:  Wenn Sie erfolgreich sein und Ihre Ziele erreichen wollen, Uhr schauenmüssen Sie dies auch zeitlich planen. Nur so wird ein Schuh daraus.

Dazu sind drei einfache  Schritte erforderlich:

Erster Schritt: Sie müssen wissen, wo Sie stehen, Ihre Startposition kennen. Ähnlich wie bei einem Navigationsgerät. Analysieren Sie Ihre jetzige Situation und stellen Sie fest, wo es hakt.

Zweiter Schritt: Überlegen Sie, was so bleiben kann und was sich ändern muss. Anders gesagt: Wo wollen Sie hin? Beim Navigationsgerät tippen Sie Ihr Ziel ein. Sie sollten sich Ihre Ziele immer aufschreiben. Denn schon Goethe wusste: „Was du schwarz auf weiß besitzt, kannst du getrost nach hause tragen.“

Dritter Schritt: Legen Sie fest, wie Sie Ihr Ziel erreichen wollen. Und damit sind wir wieder bei der Zeitplanung. Wann mache ich was wie lange?

Frage: Was passiert ohne einen Plan?
Ich verrate es Ihnen: NICHTS! Sie treiben orientierungslos in der Welt umher, werden von anderen verplant und vom Leben überrascht, statt das Steuer selbst in die Hand zu nehmen.
Deshalb: Die Hände in den Schoß legen und der Dinge harren, die da kommen – damit kommen Sie nicht weiter. Und Sie wollen doch weiter kommen, oder?

Werden Sie aktiv
Genau aus diesem Grund ist Ihre Ziel- und Zeitplanung so wichtig. Sie kommen privat voran und sichern geschäftlich den Fortbestand Ihres Unternehmens. Wenn Sie gerade ein Geschäft neu gründen, gibt es sogar keinen wichtigeren ersten Schritt als diesen. Wo wollen Sie später landen, wenn nicht bei Ihren selbst gesteckten Zielen?

Doch wie planen Sie am besten?
Indem Sie sich ein Beispiel an einem Bergsteiger nehmen. Der geht nicht auf gut Glück los und hofft, irgendwann den Gipfel zu erreichen. Er plant seine Route, achtet auf das Wetter, entscheidet sich für die richtige Ausrüstung, plant Unvorhergesehenes ein. Er überlässt nichts dem Zufall. Ein Profi eben.
Wenn Sie Glück und Erfolg im Leben haben wollen, sollten Sie genau so vorgehen. Nur dann stellt sich der Erfolg auch ein.
Ach, Sie haben keine Zeit zum Planen?? Dann schauen Sie sich den demnächst folgenden Artikel mal etwas genauer an!

Oder kürzen Sie den Weg ab, indem Sie sich Hilfe bei einem Profi holen. Zum Beispiel in diesem Seminar:
Prioritäten setzen – keine Zeit verschwenden
oder in diesem
Erfolgreich Zukunft gestalten: Wie Sie motivierende Ziele finden und erreichen!

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.


Better Tag Cloud